Bevorstehend
03.12.2021 • 18:00 – 21:00

Jahresgabenfest 2021

Eingangshalle und Quergalerie der Universität der Künste Berlin, Hardenbergstraße 33, 10623 Berlin
Nettes Beisammensein von Kunstinteressierten und Kunstschaffenden zum Jahresausklang 2021, gerahmt von der Präsentation der Jahresgabe 2021 und einer Verkaufsausstellung "Neue Kunst" und Jahresgaben der Karl Hofer Gesellschaft
(2G-Plus-Veranstaltung)
V
e
r
a
Vergangen
24.11.2021

Verleihung 15. IBB-Preis für Photographie

Investionsbank Berlin (IBB), Bundesallee 210 in 10719 Berlin
„Schöne Aussichten in der Bank“

Bereits zum 15. Mal verleiht die Investitionsbank Berlin (IBB) in Kooperation mit dem Freundeskreis der UdK Berlin | Karl Hofer Gesellschaft e. V. den IBB-Preis für Photographie.

Herzlichen Glückwunsch den beiden Preisträgerinnen Fee Hollmig und Annkathrin Kluss (Anerkennungspreis)!

Die Preisverleihungszeremonie am 24. November 2021 findet in kleinstem Rahmen und corona-bedingt leider unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die Mitglieder der Karl Hofer Gesellschaft sind aber herzlich eingeladen zu exklusiven Rundgängen durch die Ausstellung mit beiden Künstlerinnen.

Exklusive Rundgänge durch die Preisträgerinnen-Ausstellung 15. IBB-Preis für Photographie
mit Preisträgerin Fee Hollmig und Annkathrin Kluss (Anerkennungspreisträgerin)
Freitag, 10. Dezember 2021, 16:00-17:30 Uhr
Freitag, 17. Dezember 2021, 16:00-17:30 Uhr.
Es wird um verbindliche Voranmeldung gebeten bis spätestens 6. Dezember 2021.

Weiter wird im Nachgang der offiziellen Preisverleihung ein digitaler Ausstellungsrundgang mit Juror Dr. Matthias Harder, Direktor Helmut Newton Stiftung Berlin, und Prof. Dr. Karlheinz Lüdeking, Vorstandsmitglied der Karl Hofer Gesellschaft, veröffentlicht.

Jury 2021: Elke Buhr (Chefredakteurin Monopol-Magazin), Beate Gütschow (Fotokünstlerin) und Dr. Matthias Harder (Direktor Helmut Newton Stiftung Berlin)

Am 3. September 2021 fand die Jurysitzung in der Aula UdK-Hardenbergstraße statt; die Jury begutachtete 18 Bewerbungen und entschied sich schließlich für zwei herausragende Positionen:
Felicitas Hollmig (Klasse Josephine Pryde) mit ihre klassisch-analogen Serienarbeiten „7 sky“ und „Garten“ als Hauptpreisträgerin und Annkathrin Kluss (Klasse Hito Steyerl), die für ihre dystopisch-artifiziellen 3-D-Scans „SONGS UNSUNG“ mit dem Anerkennungspreis ausgezeichnet wird. Beide Positionen thematisieren die Natur, betrachten dabei aber auf ganz unterschiedliche Weise Landschaften.
n
05.11.2021

Verleihung der Karl Hofer Stipendien 2021

Universität der Künster Berlin, Hardenbergstraße 33, 10623 Berlin
46.000 Euro für Absolventen*innen der UdK

Am Freitag, 5. November 2021, hat die Karl Hofer Gesellschaft, der Freundeskreis der Universität der Künste Berlin, Stipendien in der außergewöhnlichen Höhe von insgesamt 46.000 Euro an acht Absolventinnen und Absolventen der Bildenden Kunst des Jahres 2021 vergeben.

Den Hauptpreis in Höhe von 8.000 Euro erhält Erfan Aboutalebi für seine 2-Kanal-Videoinstallation „What if I fall asleep before it ends?“.
Weitere sechs Stipendien in Höhe von je 6.000 Euro wurden vergeben an Kim Bode * Alice Hauck & Amelie Plümpe * Lisa Hofmann * Anna Mészáros * Johanna Käthe Michel * Viktor Petrov.
Herzlichen Glückwunsch!

Die Jury mit Prof. Dr. Jörg Heiser (Dekan der UdK-Fakultät Bildende Kunst), Prof. Dr. Kassandra Nakas (Kunsthistorikerin und Kuratorin, Vertretungsprofessorin für Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart an der LMU München) und der Berliner Sammlerin Julia Stoschek zeigte sich beeindruckt von der durchgehend hohen Qualität der Konzeption und Ausführung der in der Bewerberausstellung präsentierten Arbeiten.

Teilnehmer*innen der Bewerberausstellung zur Vergabe der Karl Hofer Stipendien 2021:
Erfan Aboutalebi (Klasse ter Heijne) // Lena-Elise Aicher (Klasse Pernice) // Annagül Beschareti (Klasse Steyerl) // Kim Bode (Klasse Bonvicini) // Om Bori (Klasse Neugebauer) // Merve Cansiz (Klasse Steyerl) // Emrah Gökmen (Klasse Zipp) // You Gu (Klasse Pryde) // Alice Hauck & Amelie Plümpe (Klasse Konrad) // Lisa Hofmann (Klasse Schutter) // Hannah Lansburgh (Klasse ter Heijne) // Miji Lee (Klasse Pryde) // Anna Mészáros (Klasse Pernice) // Johanna Käthe Michel (Klasse Bonvicini) // Viktor Petrov (Klasse Held)

Danke an alle, die dabei waren!

Weiterführende Informationen:
s
31.10.2021 • 15:00

Exklusiver Ausstellungsrundgang “it’s only the end”

Kühlhaus Berlin am Gleisdreieck, Luckenwalder Straße 3, 10963 Berlin-Kreuzberg
Die Mitglieder der Karl Hofer Gesellschaft waren herzlich eingeladen zu einem exklusiven Rundgang durch Ausstellung der Absolventen*innen der UdK-Fakultät Bildende Kunst der Semester Sommer 2020 und Winter 2021, die ihre Abschlussarbeiten vom 28. Oktober bis 3. November 2021 -parallel zum UdK-Rundgang 2021- in der Ausstellung “it’s only the end” im Kühlhaus am Gleisdreieck präsentieren.

Die beiden Kuratoren Klara Hülskamp oder Philipp Lange begrüßten die mehr als 30 Teilnehmer*innen persönlich zur fachkundigen Führung durch die Ausstellung. Ausstellende Künstler*innen waren ebenfalls vor Ort sein, einige von ihnen sind auch aktuelle Preisträger*innen der Karl Hofer Gesellschaft.

Ausstellende:
Afaf Younes, Amira Rafat Kicherer, Anna Mészáros, Annkathrin Kluss, Anouk, Aya Ando, Bruno Siegrist, Carina Erdmann mit Anna Kindermann, Charlotte Hörcher, Christina Huber, David Amberg, Donna Fei, Elke Burkert, Enzo Eggebrecht, Erfan Aboutalebi, Felix Becker, Jay Lee, Gregor Esra Sauer, Guiselt Thaiz, Inia Steinbach, Jennifer Woelki, Johanna Käthe Michel, Joram Schön, Leila Edda Raabe, Lisa Braun, Lisa Hofmann, Miji Ih, Naomi Klein, Paula Krause, Steven Thelen mit Maria Jooyoung, Tania Elstermeyer, Thierry Harpes, Valerie Funk, Yannick Riemer, You Gu

Weiterführendes zur Ausstellung:
t
29.10.2021 – 31.10.2021

Die Ausstellung für Entdecker*innen beim UdK-Rundgang 2021

Charlotte-Salomon-Saal (ehemals Alte Bibliothek, Raum 101) der Universität der Künste Berlin, Hardenbergstraße 33, 10623 Berlin
An drei Tagen präsentierte die Karl Hofer Gesellschaft neben einer Auswahl an Jahresgaben insbesondere zahlreiche "Neue Kunst" von 96 Studierenden und Absolventen*innen der UdK sowie aktuellen und ehemaligen Stipendiaten der Karl Hofer Gesellschaft zu moderaten Preisen. Zur Ausstellung ist die Katalogpublikation “KunstKaufen 2021” in digitaler und gedruckter Form erschienen. Die Aktion "KunstKaufen 2021" war viel beachtet.

NEUE KUNST

Kifan Alkarjousli . Nouri Almustafa Almashhour . Zeynep Arıkan . Sara Assadi . Jamila Barakat . Monika Bartsch . Candi Cabanes Bassas . Göksu Baysal . Sophia Berg . Carolin Bernhofer . Sabine Beyerle . Ina Bierstedt . Wiking Bohns . Isabella Bram . Lilli Brontë Falzoi . Judith Brunner . Dominique Buege . Elke Burkert . Andrea Damp . Amrita Dhillon . Andreas Dittrich . Anke Dobberstein . Elena Dorn . Dana Engfer . Eight Fang . Lisa Faustmann . Raphael Fischer-Dieskau . Louisa Frauenheim . Klaus Goldkuhle . Lia Goschke . Beatrix Grohmann . Vero Haas . Tara Habibzadeh . Sophia Hallmann . hari_klia . Constantin Hartenstein . Robert Hehlke . Ulrike Hogrebe . Jann Holstein . Frank Jimin Hopp . Benita von Hornstein . Christina Huber . Vincent Hulme . Timo Kahlen . Hanna Kaminski . Amira Rafat Kicherer . Younggeun Kim . Klara Kirsch . Thomas Kleemann . Annkathrin Kluss . Anja Knecht . Kwanghee Ko . Franko Maria Kober . Jeanna Kolesova . Paula Krause . David Krippendorff . Gabriele Künne . Kyoko Kurihara . Camille Lacroix . Nora Lange . Richard Lauer . Minh Kha Le . Tim Leimbach . Uschi Leonhardt . Charlotte Lichter . Sina Link . Yuqing Liu . Carolin Martin . Marisa Maza . Anna Mészáros . Thao Nguyen . Anita Nurzaie . Mariel Poppe . Susanne Ruoff . Marie Salcedo Horn . Frank J. Schäpel . Nadja Schöllhammer . Maximilian Schröder . Tatjana Schülke . Felicitas Schwägerl . Bernd Schwarting . Akiyasu Shimizu . Katrin Sliwinski . Geraldo Souza Dias . Aylin Derya Stahl . Caroline Steinke . Yukiko Terada . Laura Suryani Thedja . Beate Treptow . Barbara Salome Trost . Lena Valenzuela de la Hoz . Kaifan Wang . Oliver Wellmann . Detlef Wingerath . Alungoo Xatan . Afaf Younes

Ausstellungskatalog zum Download:
a
28.09.2021 • 18:00

Mitgliederversammlung der Karl Hofer Gesellschaft

Foyer des UdK-Konzertsaals, Hardenbergstraße Ecke Fasanenstraße, 10623 Berlin
Die Mitglieder des Freundeskreises der UdK Berlin | Karl Hofer Gesellschaft trafen sich zur Mitgliederversammlung am Dienstag, 28. September 2021, im Foyer des UdK-Konzertsaals. Im Rahmen der Veranstaltung richtete der neue Präsident der UdK, Prof. Dr. Norbert Palz, ein Grußwort an die Teilnehmer. Die Mitgliederversammlung hat Herrn Christian Bracht einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Herzlichen Glückwunsch! Der bisherige Vorsitzende Prof. Dr. Karlheinz Lüdeking bleibt als sein Stellvertreter im Vorstand. Neu im Vorstand ist Prof. Dr. Ralf Schnieders; neuer Rechnungsprüfer ist Dr. Norbert Fuhr.
l
t
25.08.2021 • 17:30

Exklusiv für Mitglieder: Führung durch die Helmut Newton Foundation im Museum für Fotografie

Helmut Newton Foundation im Museum für Fotografie, Jebensstraße 2, 10623 Berlin
Dr. Matthias Harder, Direktor der Helmut Newton Foundation, begrüßt die Freundeskreismitglieder zu einer exklusiven Führung durch die aktuelle Ausstellung „America 1970s / 80s“ mit Werken von Evelyn Hofer, Sheila Metzner, Joel Meyerowitz und Helmut Newton. Ein wunderbares erstes Präsenz-Mitgliedertreffen der Karl Hofer Gesellschaft nach langer Zeit der Entbehrungen.
u
n
14.04.2021 • 18:00

Virtuelle JIB-Jazz-Preisverleihung mit Preisträgerkonzert Asger Uttrup Nissen

Die Verleihung des JIB-Jazz-Preis an Asger Uttrup Nissen mit Preisträgerkonzert des Asger Uttrup Nissen Quartett fand am 14. April 2021, 18:00 Uhr, im Georg-Neumann-Saal des Jazz-Instituts Berlin (JIB) in kleiner Runde statt. Die Veranstaltung wurde via Livestream übertragen. Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) hat das Konzert zusätzlich aufgezeichnet und wird es zeitnah übertragen.
g
e
n