Seit über 60 Jahren ist der Freundeskreis der UdK Berlin | Karl Hofer Gesellschaft tätig. Ein gemeinnütziger Verein mit derzeit etwa 350 Mitgliedern. Die Aufgabe des Vereins besteht im Wesentlichen darin, Studierende und Absolventen der Universität der Künste Berlin möglichst wirkungsvoll zu unterstützen. Zu diesem Zweck werden in diesem Jahr erstmals fünf Karl Hofer Stipendien im Gesamtwert von 34.000 € vergeben. Damit erneuert der Verein sein früheres, heute nicht mehr finanzierbares Atelierprogramm, das in den 8oer und 90er Jahren zahlreichen jungen Kunstschaffenden den Einstieg in die berufliche Existenz erleichtert hat. Viele der Geförderten, wie zum Beispiel Susanne Lorenz oder Rainer Fetting, sind heute international anerkannt. Die Mitglieder der Gesellschaft haben Gelegenheit, Künstlerinnen und Künstler persönlich kennen zu lernen, Ateliers zu besuchen, an Proben, Konzertveranstaltungen, Ausstellungseröffnungen und eigens geplanten Veranstaltungen und Aktivitäten teilzunehmen sowie exklusive Jahresgaben zu besonders günstigen Preisen erwerben. Auf diese Weise ermöglicht es die Karl Hofer Gesellschaft, junge Kunst nachhaltig zu fördern und in einen lebendigen Austausch mit ihr einzutreten.

K
a
23.03.2019 • 16:00

Atelierbesuch bei Henning Straßburger

Mit Gespräch über seine Arbeiten, die bis zum 2. Februar 2019 in der Galerie Blain Southern ausgestellt waren.
r
28.03.2019 – 16.05.2019

Function.Anomy

Galerie Rathaus Reinickendorf, Eichborndamm 215, 13437 Berlin
Die Freundeskreismitglieder sind herzlich eingeladen zur Eröffnung ersten Ausstellung des Intermission Kollektivs Funktion.Anomy am Donnerstag, 28. März 2019, um 18:00 im Rathaus Reinickendorf.
Intermission Kollektiv ist ein internationales Künstlerkollektiv, welches aufstrebende Künstler*innen dabei unterstützt, sich dem aktuellen Kunstgebaren entgegenzustellen und den direkten Kontakt mit dem Publikum zu etablieren. Die kritische Auseinandersetzung der Künstler mit ihren Werken und ihrer Umwelt ist ein essentieller Bestandteil der Kunst und steht für Intermission an oberster Stelle.

Agata Wieczorek, Angela Dwyer, Anne Marie Sampaio, Antti Pussinen, Assaf Hinden, Barbara Schober, Barbara Sanchez Barroso, Claudia Olendrowicz, Claudia Vitari, Daniela Delgado Viteri, Diana Pacelli, Doris Marten, FELL, Francesco Petruccelli, Ilka Raupach, Jennifer Oellerich, Jonas Büßecker, Jürgen Kellig, Katharina Bévand, Marc Oosting, Martin Sieron, Ori Jauch, Sarah Wohler, Swen Erik Scheuerling, Teresa Mayr, Thilo Droste, Yeongbin Lee
l
30.03.2019 – 31.03.2019 • 19:00

Finalkonzerte des Internationalen Max-Rostal-Wettbewerbs

UdK-Konzertsaal, Hardenbergstraße/Ecke Fasanenstraße, 10623 Berlin
Einladung an die Freundeskreismitglieder des UdK-Präsidenten Prof. Martin Rennert zu den Finalkonzerten des Internationalen Max-Rostal-Wettbewerbs für Violine und Viola im UdK-Konzertsaal.
Freundeskreismitglieder erhalten Freikarten und sind zum anschließenden Empfang herzlich willkommen.
H
08.04.2019 – 08.07.2019 • 18:00 – 20:00

Vorlesungsreihe

Hörsaal 158 der UdK, Hardenbergstraße 33, 10623 Berlin
„Historische Einführung in die Theorie der Bilder“ von Prof. Dr. Karlheinz Lüdeking
Gasthörerinnen und Gasthörer sind zur Vorlesungsreihe, jeweils montags, willkommen.
o
25.04.2019 • 16:00

Exklusive Preview: paper positions berlin

Deutsche Telekom Hauptstadtrepräsentanz, Französische Straße 33 a-c, 10117 Berlin
Die Mitglieder des Freundeskreises erwartet im Rahmen der Preview ein exklusiver, fachkundig geführter Rundgang mit Champagner-Empfang; weiter erhält jeder Teilnehmer ein VIP-Ticket (gültig für 2 Personen für die gesamte Ausstellungsdauer bis 28. April 2019), ein VIP-Goodie-Bag und den Ausstellungskatalog. Teilnahmebeitrag 30 Euro p.P. (u. A. w. g.)
f
e
27.04.2019 – 28.04.2019

Ausstellung in der Atelieretage der Karl Hofer Gesellschaft in Oberschöneweide

Atelieretage Oberschöneweide, Wilhelminenhofstraße 83-85, Haus 59, 12459 Berlin
Die dort neu ansässigen Künstler*innen präsentieren anlässlich Gallery Weekend aktuelle Werke im Ausstellungsraum der Atelieretage der Karl Hofer Gesellschaft, dabei erwarten die Besucher Atelierrundgänge sowie Offene Ateliers der neuen Künstler Christian Jankowski, Jorinde Voigt und Alicja Kwade.
r
09.05.2019 • 18:00

Mitgliederversammlung

Akademischer Senatssaal (Raum 110), Universität der Künste Berlin, Hardenbergstraße 33, 10623 Berlin
Vorsitzender Prof. Dr. Karlheinz Lüdeking wird zu den vielseitigen Veranstaltungen im Jahr 2018 sowie dem neuen Stipendienprogramm berichten und die Planungen für das Jahr 2019 vorstellen.

Die Teilnahme ist Mitgliedern vorbehalten. Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle geschaeftsstelle@karl-hofer-gesellschaft.de
12.07.2019 – 14.07.2019

KunstKaufen!

Charlotte-Salomon-Saal (ehemals Alte Bibliothek, Raum 101), UdK-Hauptgebäude, Hardenbergstraße 33
Die Karl Hofer Gesellschaft präsentiert sich im Rahmen des UdK-RUNDGANG mit der Verkaufsausstellung „KunstKaufen“ im Charlotte-Salomon-Saal der UdK Hardenbergstraße 33 und zeigt neben einer Auswahl an eigenen Jahresgaben von Künstlern wie Marwan, Katharina Sieverding oder Ai Weiwei auch zahlreiche „Junge Kunst" von Studierenden der UdK.